• ATR Dänemark
  • ATR Polen
  • Eigene Produktion
  • Kompetente Beratung
  • Regional vor Ort
  • Schnelle und zuverlässige Lieferung

Düngemittel

ATR pflegt mit Produzenten und Importeuren eine enge Zusammenarbeit und ist in Deutschland bei den wichtigsten Industrien als Großhändler gelistet. Darüber hinaus bestehen langjährjge Kooperationen mit anderen Großhändlern.

Unsere Vorteile  auf einen Blick

ATR eigene Mischdüngerproduktion

+  Individuelle Mischungen möglich

Eigene Absiebanlage zur Staubabsiebung fester Düngemittel

+  Absackung von Dünger in Big Bags möglich

+  60 ATR Läger für Düngemittel

+  Ackerbauliche Fachberatung

+  Eigene Feldversuche


Für die Anwender von flüssigen Düngemitteln haben wir zusammen mit unseren Partnern interessante Produkte anzubieten.

Mit Stickstoff/Schwefelkombinationen, NP-, NK- und Magnesiumlösungen möchte ATR Landhandel den Flüssiganwendern die gesamte Palette an flüssigen Nährstoffen zur Düngung offerieren. Wir favorisieren eine einmalige Stickstoff/Schwefelgabe in den Hauptkulturen Getreide und Raps. Viele Vorteile sind damit verbunden wie z.B. eine gleichmäßige Versorgung der Kulturen mit Nährstoffen, auch bei herrschenden Frühsommertrockenheiten, und eine entsprechende Einsparung von Überfahrten.

Neben dem Verkauf auf Strecke, ab Schiff und ab Werk, bietet ATR den Verkauf von Düngemitteln auch über die zahlreichen, eigenen Landläger an.

Um den individuellen Mengenanforderungen durch die Kunden noch gerechter zu werden, bieten wir in unserem Unternehmen auch die Absackung von Düngemittel in Big Bags an.

Bei Anforderungen zu speziellen Nährstoffzusammensetzungen können wir über unsere Düngemittelmischanlagen in Altholzkrug (Schleswig-Holstein) und Rostock (Mecklenburg-Vorpommern) die gewünschten Produkte für unsere Kunden bereitstellen.

Streuqualitäten und Arbeitsbreiten

Die richtige Anwendung und Verteilung der bei uns gekauften Düngemittel ist uns sehr wichtig. Wir beraten Sie gerne, welche Produkte mit den entsprechenden Streuqualitäten zu den gewählten Arbeitsbreiten passen. Als weiterführende Information haben wir die Links der wichtigsten Düngerstreuerhersteller zusammengestellt:

www.rauch.de
www.amazone.de
www.mua-landtechnik.de
www.bogballe-charts.com/de

In Zusammenarbeit mit den Vereinigten Kreidewerken Dammann und anderen Kalklieferanten stehen wir Ihnen auch gerne als Lieferant für eine breite Palette hochwertiger Düngekalke zur Verfügung.

Denn nur eine ausgewogene und regelmäßige Kalkdüngung von Acker und Grünlandflächen sorgt für eine gute Bodenstruktur, eine ordentliche Nährstoffverfügbarkeit und verhindert die langfristige Versauerung des Bodens.

Ein Teil der von uns angebotenen Kalke stammen zudem aus natürlichen Lagerstätten und sind auch für den ökologischen Landbau geeignet.

Die Absiebanlage auf dem ATR Lager im Fischereihafen Rostock ermöglicht die Feinabsiebung von Düngemitteln mit gleichzeitiger Befüllung in Big Bags.

Von Produzenten gelieferte Düngemittel können durch Produktion und Transport oft hohe Anteile an Staub aufweisen. Das Ausbringen von Düngemitteln stellt heutzutage, bedingt durch die Technik und neue Verfahren, hohe Ansprüche an die Qualität der Düngerprodukte. Vor allem die neue Streutechnik über Pneumatik oder Strip Tillage benötigt fast staubfreie Ware. Um ein störungsfreies Ausstreuen zu garantieren, sollten granulierte und geprillte Düngemittel staubfrei sein.

Seit 2012 steht auf dem ATR Lager im Rostocker Fischereihafen eine Feinabsiebung für Düngemittel zur Verfügung. Mit dieser Feinabsiebanlage bietet ATR seinen Kunden die Möglichkeit, Feinanteile unter 1,5 mm in Düngemitteln auszusieben. Durch dieses Aussieben gewährleistet ATR die Lieferung von qualitativ hochwertigen Düngemitteln, bei denen es durch Staub nicht mehr zu einer "Verstopfung" oder "Brückenbildung" in den Maschinen kommen kann.

Auf Wunsch wird die abgesiebte Ware in einem Arbeitsgang abgefüllt und dem Kunden in verschiedenen Big Bag-Größen von 500 oder 1.000 kg bereitgestellt.


 

Unsere Mitarbeiter im ATR Außendienst und Vertrieb sind für Beratung und Verkauf
gerne Ihre Ansprechpartner.

Schon registriert?
Neue EU-Verordnung 2019/1148 trat am 01.02.2021 in Kraft!

Es handelt sich dabei um die Kontrolle der Vermarktung und Verwendung von Ausgangsstoffen für Explosivstoffe. Darunter fallen Substanzen wie Kaliumnitrat, Kalziumnitrat, Salpetersäure und Wasserstoffperoxid, aber auch gewöhnliche ammoniumnitrathaltige Dünger wie KAS 27, AN 24 + 6S und einige Volldünger mit hohen Stickstoffanteilen, sowie einige Spezialdünger für den Profianwender im Gartenbau und öffentlichen Grün. Für den Verkauf obenstehender Produkte benötigen wir Ihre Registrierung.